Ist das vieleicht doch ein Manchester?

Über Manchester-Terrier und alles, was ihre Dosenöffner interessiert.
Fragen, Antworten, Kurzweiliges und Diskussionen
Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Ist das vieleicht doch ein Manchester?

Beitrag von Enne001 » 09.06.2011, 23:31

Hallo Liebe Member!

Meine Mutter hat sich einen Hund geholt (ggf. Mischling).
Durch Bekannte habe ich erfahren, das es sich aber auch um einen Manchester handeln könnte.

Ich möchte gerne Eure Meinung dazu erfahren?

Einen Lieben Gruß von
Enne001
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Beate
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 481
Registriert: 06.02.2007, 13:33
Wohnort: Oberammergau

Beitrag von Beate » 09.06.2011, 23:34

hallo Enne001,
das ist ja ein ganz nettes Foto, aber aus dieser Perspektive ist es etwas schlecht zu sagen :wink: ...
Zeig mal Fotos vom ganzen Hund :wink: ..
A dog is for life, not just for Christmas

Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Beitrag von Enne001 » 10.06.2011, 00:38

Hier ein neues Bild, leider sind die Augen durch den Blitz schlecht zu erkennen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Peeti
Welpe
Welpe
Beiträge: 20
Registriert: 03.06.2011, 12:08
Wohnort: bei Erding

Beitrag von Peeti » 10.06.2011, 07:19

Hallo Enne,

Nicki schaut meiner Maja auch ziemlich ähnlich find ich, er ist halt dunkler (ohne weiß) - aber meine Maja ist ja auch ein Mischling und ich habe hier selbst nachgefragt ob evt. ein Manchester-Terrier mit drin ist
:confused: .

Insofern kann ich dir da nicht weiter helfen.
Insgesamt erscheint er mir etwas kräftiger auch vom Kopf massiver als z.B meine - ebenso die Pfoten.

Wie groß und schwer ist Nicki denn ?

Viele Grüße Petra

Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Beitrag von Enne001 » 10.06.2011, 19:12

Hallo Petra!

Nicki ist 40 cm Hoch und wiegt 10 Kg.

Wenn Morgen schönes Wetter ist werde ich noch mal ein paar Bilder von Ihn machen und dann hier veröffentlichen.

Lieben Gruß
Andrea

Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Beitrag von Enne001 » 13.06.2011, 20:48

Hallo Liebe Member!

Wie versprochen habe ich jetzt noch einmal Bilder von unseren Wirbelwind gemacht. Hoffe sie gefallen Euch.

Lieben Gruß

Andrea
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Beitrag von Enne001 » 13.06.2011, 20:49

Nicki beim Ochsenziehmer essen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Beitrag von Enne001 » 13.06.2011, 20:55

Nicki sitzt dort immer, wenn wir am Grillen sind. Könnte ja mal was abfallen :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Peeti
Welpe
Welpe
Beiträge: 20
Registriert: 03.06.2011, 12:08
Wohnort: bei Erding

Beitrag von Peeti » 13.06.2011, 21:39

Hallo Andrea,

:top: Dein Nicki ist echt ein Prachthund, er sieht toll aus.

Ich find im Gesicht schaut er auch ein bißchen wie ein Dackel aus :oops: , ich hoffe du fasst das als Kompliment auf .
Er hat fast genau solche Ohren wie mein Joschi (mein verst. Dackel) und der Blick ist auch soo nachdenklich :confused: .

Vom Körperbau schaut er natürlich gaanz anders aus :mrgreen: .

Viele Grüße Petra

Benutzeravatar
Enne001
Welpe
Welpe
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2011, 13:38
Wohnort: Münster NRW

Beitrag von Enne001 » 14.06.2011, 11:10

Hallo Liebe Member!

Er ist aber auch so richtig lieb. Wir sind ja als Kinder schon immer mit Hunden groß geworden. Dackel und einen leckland Terier hatten wir gehabt.
Aber so einen lieben Hund wie Nicki hatten wir nie.

Er ist sehr anhänglich, aber ist kein Schoßhund. Immer hinter Frauchen her laufen. Er geht zur Hundeschule und ist dadurch schon viel ruhiger geworden.
Er lernt schnell und hat wirklich spass dabei. Mann merkt richtig das er was machen will.

Das einige Problem was er im Moment hat, ist das wenn er an der Leine ist andere Hunde richtig anbellt, aber auch das gwöhnen wir ihn noch ab.

Aber wenn er frei läuft hat er mit anderen Hunden keine Problem. Er hört sehr gut.
Naja er ist halt im moment in der Pubertät :mrgreen:

Lieben Gruß
Andrea