Spezialzuchtschau 20. und 21.09. Bad Segeberg

Regeln, Ablauf, Möglichkeiten, Tips&Tricks.
Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Spezialzuchtschau 20. und 21.09. Bad Segeberg

Beitrag von Susi » 18.08.2008, 12:53

Hallo - ich wollte mal wissen, ob jemand von Euch in Bad Segeberg ausstellt?
Ich wollte mich da evtl. anmelden. Ich habe ehrlich gesagt keine wirkliche Ahnung vom Ausstellen, habe mir jetzt erstmal ein Buch bestellt. Ich würde Rusty dennoch gerne ausstellen - warum weiß ich nicht genau :doof: !?! :wink:

Würde mich natürlich freuen, wenn dort noch weitere Manchester vertreten wären.

Ich habe leider nicht viel Zeit, um mit ihm zu üben, da wir im Oktober die Begleithundeprüfung ablegen wollen/sollen und mir das etwas wichtiger ist (denn erst danach darf ich 2x die Woche zum Agility-Training ;-)). Wenn Ihr jedoch einen Tipp habt, was ich auf jeden Fall üben sollte, dann würde ich mich freuen. Danke!

Isabell
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1497
Registriert: 13.06.2006, 17:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von Isabell » 18.08.2008, 14:24

Hey, habe ja auch erst vor kurzem meine erste Ausstellung hinter mir und Gino natürlich auch... :wink:

Auf jeden Fall üben:
"Steh", auch auf nem Tisch...
Dann in die Zähne gucken lassen und generell anfassen, auch an den Hoden...von fremden Menschen!!!
Außerdem solltest du dir mal angucken, was und wie du laufen musst...also im Kreis, auf und ab, Dreieck...aber im Normalfall sagt dir das auch der Richter!

Mach dir mal keine Sorgen, du machst das schon bzw. IHR!
Aber, das mit dem Anfassen würde ich wirklich üben und du kannst dem Richter ja auch sagen, dass es eure erste Ausstellung ist!
Wie alt ist Rusty, also wo würde er starten?
Liebe Grüße von Gino, Jason&Isa!
Bild

Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Susi » 18.08.2008, 15:41

Vielen Dank schon mal für die Tipps! Ich werde am Sonntag beim Agility mal ein paar Leute bitten ihn anzufassen - allerdings kennt er die alle, ganz fremde Meschen sind natürlich nochmal eine Stufe härter... Naja, fangen wir mal langsam an ;-).

Steh üben finde ich generell irgendwie schon schwierig, aber dann noch auf einem Tisch... Naja, ich werd das erstmal auf dem Boden üben und wenn er das gut kann, dann such ich mir mal einen geeignetes Tisch, mal schauen.

Rusty ist jetzt 16 Monate alt, im September dann also 17 Monate. Wir wollten eigentlich schon etwas früher starten, aber irgendwie kam immer was dazwischen :oops: .

Naja, ich werde dann mal fleißig üben und vielleicht stelle ich dann mal ein paar Fotos von ihm ein, um zu hören, woran ich noch arbeiten muss. :regie:
Zuletzt geändert von Susi am 18.08.2008, 18:18, insgesamt 1-mal geändert.

Isabell
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1497
Registriert: 13.06.2006, 17:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von Isabell » 18.08.2008, 18:02

Hey, Gino war bei seiner ersten Ausstellung (letztens) über 2 Jahre...

Eigentlich ist es viel einfacher "steh" auf nem Tisch zu üben, finde ich jedenfalls?! :wink:

Ich muss dazu sagen, dass ich auch nie komplett fremde Menschen habe ihn anfassen lassen...habe beim <abbr title="Begleithundeprüfung">BH</abbr>-Training einfach die Trainerin gefragt!
Hatte ne Woche nach der Ausstellung nämlich auch meine <abbr title="Begleithundeprüfung">BH</abbr> gemacht... :wink:

Guck doch mal hier in dem Bereich vom Forum unter "Erste Ausstellung", da sind schon einige hilfreiche Tipps!
Liebe Grüße von Gino, Jason&Isa!
Bild

Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Susi » 19.08.2008, 16:43

Hallo - habe mich jetzt für beide Tage angemeldet (in der Hoffnung, dass ich am zweiten Tag alles besser machen kann, was ich am ersten falsch mache :wink: ).

Würde mich ja sehr freuen, wenn da noch weitere Manschester Terrier vertreten wären... Sagt doch mal Bescheid. Danke!

Isabell
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1497
Registriert: 13.06.2006, 17:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von Isabell » 19.08.2008, 17:55

Bin zwar nicht da, wünsche euch aber natürlich trotzdem viel Glück und auch Spaß!!! :top:

Ihr schafft das schon... :wink:
Liebe Grüße von Gino, Jason&Isa!
Bild

Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Susi » 17.09.2008, 22:44

Am Wochenende ist es soweit und ich bin sehr aufgeregt. Habe natürlich nicht so viel geübt, wie ich es mir vorgenommen hatte und es klappt vieles leider noch nicht so gut, vorallem unter Ablenkung... Naja, wir werden versuchen es alles ganz locker zu sehen :) .

Noch eine kurze Frage. Die Richterin kommt soweit ich weiß aus Russland. Sprechen die dennoch meistens deutsch oder spricht man mit denen englisch (russisch kann ich natürlich nicht :cry: )?

Benutzeravatar
markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 1223
Registriert: 01.10.2004, 23:07
Wohnort: 50° Nord

Beitrag von markus » 17.09.2008, 23:04

Meistens sprechen ausländische Richter (das notwendige) auf deutsch, oft auch problemlos. Kommt aber auch vor, daß ein Helfer die Kommunikation übernimmt und der eigentliche Richter nur mit Handzeichen dirigiert, in welche Richtung Du jetzt laufen sollst... :wink:

Isabell
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1497
Registriert: 13.06.2006, 17:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von Isabell » 18.09.2008, 14:30

Ja, bei unserer ertsen Ausstellung kam die Richterin auch nicht aus Deutschland, aber erst mal war ein Helfer da und die Richterin konnte auch Englisch...kannst dir ja schon mal ein paar Wortfetzen zurecht legen! :wink:

...und Nachfragen ist auch nich schlimm! 8)
Liebe Grüße von Gino, Jason&Isa!
Bild

Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Susi » 18.09.2008, 15:07

Okay, vielen Dank für die Antworten. Englisch wär kein Problem, mein Mann ist Amerikaner und wir sprechen zwar immer mehr Deutsch miteinander, Hauptsprache ist aber weiterhin Englisch. Aber eigentlich will ich der Richterin ja nur sagen, dass es meine erste Ausstellung ist, in der Hoffnung, dass ich dann nicht total fertig gemacht werde :wink:

Ich hab echt Schiss... Eigentlich albern, ist ja für uns gar nichts Wichtiges, aber ich kann es nicht ändern :oops:

Isabell
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1497
Registriert: 13.06.2006, 17:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von Isabell » 18.09.2008, 18:40

Glaub mir, das wird schon!

Ich war auch tierisch aufgeregt...und am Ende glücklich, dass Gino sich so toll benommen hat! :wink:

Achte/konzentrier dich "einfach" auf deinen Hund...


Wir drücken hier Daumen und Pfötchen! :top:
Liebe Grüße von Gino, Jason&Isa!
Bild

Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Susi » 18.09.2008, 19:13

Vielen Dank! Ich werde mich bemühen... ;-)

Sabine
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 356
Registriert: 05.04.2005, 15:14
Wohnort: Göttingen

Beitrag von Sabine » 21.09.2008, 21:12

Hey Susi, nun erzähl schon. :wink:
Sabine

Benutzeravatar
Susi
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 204
Registriert: 16.06.2007, 16:49
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Susi » 22.09.2008, 10:51

Sorry, war gestern total müde...

Also, wir waren sehr stolz auf unseren Kleinen :-). Er hat sich wirklich gut benommen, hat sich anfasssen lassen und war insgesamt sehr ruhig (in beiden Richterberichtet steht gutes Wesen oder so was ähnliches).

Am Samstag habe ich ihn ausgestellt, da gab es ein <abbr title="Formwertnote Vorzüglich Platz 1">V1</abbr>, <abbr title="Best of Breed / Bester der Rasse">BOB</abbr> und <abbr title="Jugend">Jgd</abbr>. <abbr title="Certificat d'Aptitude au Championat">CAC</abbr> - ich war so stolz und hatte richtig Tränen in den Augen, als mir Medaille und Pokal überreicht wurden ( :oops: ).

Am Sonntag hat mein Mann ihn gezeigt, da gab es immerhin ein <abbr title="Formwertnote Sehr Gut Platz 1">SG1</abbr> (Rusty ist etwas groß, um die 43 cm - hoffentlich einen Tick darunter wegen Agility :wink: , wir haben ihn noch nicht richtig eingemessen. Der Richter am Sonntag ist was die Größe angeht streng, sonst hört sich der Richterbericht aber auch sehr gut an).

Evtl. stellen wir ihn im November nochmal in Hannover aus - das ist ja auch nicht so weit.

Benutzeravatar
Lucy
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 408
Registriert: 03.11.2005, 18:42
Wohnort: Kiel

Beitrag von Lucy » 22.09.2008, 14:29

:bana: Glückwunsch für Rusty
lg Tanja