OG Nürnberg / F-O

Regeln, Ablauf, Möglichkeiten, Tips&Tricks.
Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

OG Nürnberg / F-O

Beitrag von long nose pepper » 03.05.2005, 08:52

Hallo,

ich würde gerne wieder nach Erlangen auf die Ausstellung gehen!

Aber: Da richtet Herr Walter Jungblut die Manchester-Terrier! :roll:

Habe ich das richtig in Erinnerung, dass er auch in Erfurth war? :confused:

Wäre nett wenn ihr mir etwas darüber berichten könntet, gerade, nachdem diese Ausstellung zu diesen riesigen Diskussionen geführt hatte! :shock:

Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 1223
Registriert: 01.10.2004, 23:07
Wohnort: 50° Nord

Beitrag von markus » 03.05.2005, 10:02

Das hast Du richtig in Erinnerung, siehe
http://www.manchester-terrier-deutschla ... c.php?t=90

Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

Beitrag von long nose pepper » 03.05.2005, 11:22

Hallo,

ok, ich werde melden, aber ich werde gewappnet sein! :twisted:

Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
Franziska
Administrator
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 19.01.2005, 22:55
Wohnort: Hunsrück

Beitrag von Franziska » 03.05.2005, 12:31

:mrgreen:

Such mal den Tucker zum Befestigen des Lächelns...

Oder wetz schon mal die Reisszähne...

:mrgreen:

Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

Beitrag von long nose pepper » 03.05.2005, 19:08

Ich werde Pepper ein lächeln aufs Mäulchen zaubern!!!!! :lol:

Werde auf jeden Fall Bericht erstatten. 8)

Bin gespannt was bei rum kommt.

Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
Gerlinde
Rüpel
Rüpel
Beiträge: 119
Registriert: 11.02.2005, 18:37
Wohnort: Potsdam

Ausstellung!?

Beitrag von Gerlinde » 03.05.2005, 19:39

Ausstellung!? Ja nu, haben wir auch vor uns, die erste unseres Lebens, nächsten Monat. Ich versuche jedenfalls, die Subjektivität der richtenden Menschen locker zu sehen, versuuuuuuche! Bisschen abgehärtet bin ich schon mal. Habe gelesen, dass viele Forums-Besucher/-innen auch reiten.
Also, wo ist der Unterschied, beim Dressurreiten is ja woll auch alles nach Namen, nach Nase oder dem Verlauf des vorabendlichen Reiterballs :rofl:

Gerlinde

Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

Beitrag von long nose pepper » 03.05.2005, 20:28

Hallo Gerlinde,

das ist schon richtig! :top:

Ich bin auch jahre lang Tuniere geritten und weiß wovon Du redest. Aber bei mir ist es nicht mal der Spruch den ein Richter so von sich gibt. Ich fand es total ätzend :doof: , dass ich auf meiner ersten Ausstellung wie Luft behandelt wurde. Die Richterin hat an mir vorbei mit der Züchterin von Pepper gesprochen. Ich fand es unverschämt, dass sie sich den Hund nicht mal richtig angesehen hatte. Das einzige was sie feststellte war, dass die Rute nicht mehr zu sehen war und als Pepper gelaufen ist habe ich Ihren Po gesehen, während sie fleißig diktierte. Ich weiß nicht mal was sie gesehen haben will außer einem Scherengebiss, denn sie hat sich nichts anderes angesehen.

Ich habe meinem ärger Luft verschafft und mit der Züchterin gesprochen. :motz: Sie meinte, dass wir noch nicht bekannt seien und aller Anfang schwer sei. Mir ist es auf keiner anderen Ausstellung wieder passiert, alle Richter haben uns ernst genommen und dafür war ich dankbar. Aber wenn ich den einen Namen nochmal lesen werde, werde ich nicht melden! :puke:

Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
Franziska
Administrator
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 19.01.2005, 22:55
Wohnort: Hunsrück

Beitrag von Franziska » 03.05.2005, 22:11

Et c'etait qui?

:mrgreen:

Benutzeravatar
Karl
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 232
Registriert: 04.02.2005, 09:23
Wohnort: Budweis/Tschechien

Beitrag von Karl » 04.05.2005, 07:05

Und gerade deswegen finde ich es enorm wichtig, dass auch hier bei den Ausstellungsmeldungen der Richtername nach Datum und Ort die dritte völlig unentbehrliche Information ist! :wink:

Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

Beitrag von long nose pepper » 04.05.2005, 08:13

Die Dame heißt Huber!!!!!!!!! :evil:

Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

Beitrag von long nose pepper » 04.05.2005, 08:15

Franziska hat geschrieben:Et c'etait qui?

:mrgreen:
Mein Französich ist nicht so gut!! Vielmehr hatte ich nie französich! :oops:

Liebe Grüße
Sandra

Benutzeravatar
Franziska
Administrator
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 19.01.2005, 22:55
Wohnort: Hunsrück

Beitrag von Franziska » 04.05.2005, 08:25

Von Frau Huber hab ich auch schon gehört.

Ist sie nicht die Züchterin von Kevin und Lesley (Besitzer: Hr. Grün)

Benutzeravatar
Karl
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 232
Registriert: 04.02.2005, 09:23
Wohnort: Budweis/Tschechien

Beitrag von Karl » 04.05.2005, 08:27

Fränzi ist halt sprachbegabt! :mrgreen: Ich könnte höchstens 5 slawische Sprachen und das restliche Gymnasiallatein anbieten. Aber gegen Fränzi kommen wir halt nicht auf... :rofl:

Benutzeravatar
Franziska
Administrator
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 19.01.2005, 22:55
Wohnort: Hunsrück

Beitrag von Franziska » 04.05.2005, 08:30

:mrgreen:

Immer diese Bemerkungen vom anderen Tischende...

Benutzeravatar
Karl
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 232
Registriert: 04.02.2005, 09:23
Wohnort: Budweis/Tschechien

Beitrag von Karl » 04.05.2005, 08:32

Bald sitzen wir am einen... :rofl: