Anton

Unsere herzliche Anteilnahme.
Benutzeravatar
dietutnix74
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 503
Registriert: 31.07.2009, 06:44
Wohnort: Berlin

Anton

Beitrag von dietutnix74 » 16.09.2011, 10:24

Eigentlich versuche ich nicht darüber zu reden, denn wenn ich darüber rede, realisiere ich, dass es wahr ist.

Am 14.09. habe ich mich von Anton verabschiedet. Ich musste diese Entscheidung leider sehr aktiv treffen. In den letzten 14 Tagen hat er mind. 15mg Meloxicam bekommen, damit er einigermaßen schmerzfrei leben kann. Die empfohlene Dosis beträgt 0,1 bis 0,2mg/kg, also max. 6mg für Anton.

Wir haben in den letzten Jahren zick verschiedene Alternativen ausprobiert, Physio, Gold, Massagen, Kräuter, andere Schmerzmittel und und und...ohne Schmerzmittel ging es ihm schlecht.

In den letzten Tagen bemerkte man die ersten Nebenwirkungen der jahrenlangen Medikamente. Er war schreckhaft, unsicher und wirkte leicht benebelt, er hatte starke Kopfschmerzen, eine Reduzierung der Dosis verhinderte die Nebenwirkungen, damit hatte er aber sichtlich starke Schmerzen im Bein.

Ich habe daher beschlossen, dass ich nicht abwarte bis es noch schlechter wird, nicht zusehe, wie mein Goldjunge nur noch ein Schatten seiner selbst ist. Die Nieren hätten nicht mehr lange durchgehalten.

Anton war ein Guter. Er hat mir in zahlreichen Einsätzen gezeigt wie ein Mensch-Hund-Team funktioniert und war immer zuverlässig und freudig bei der Suche. Jeden anderen Hundesport lehnte er konsequent ab. Er hat Perro gut erzogen und wurde von ihm bis zum Schluß als grosser Bruder respektiert.

Ausserdem war er ein gutes Beispiel, wie aus einem Hund, der wegen "untherapierbarer Aggression" eingeschläfert werden sollte, ein ausgezeichneter Rettungshund werden kann. Und er hat bewiesen, dass man in diesem Job andere Qualitäten braucht als hohe Triebanlagen.

Anton war mein Kamerad, der mir viel beigebracht hat. Er hat den Begriff "Beamter" geprägt. In der Suche nicht der schnellste, aber sehr gründlich und zuverlässig.

Ich habe jetzt in weniger als 6 Monaten meine beiden altgedienten Hunde verabschieden müssen und weiss noch gar nicht, wie alles weiter gehen soll.

Anton wurde nur 10,5Jahre alt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Solange Menschen glauben, dass Tiere nichts fühlen, solange müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Benutzeravatar
Sula
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 643
Registriert: 05.11.2008, 17:20
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Sula » 16.09.2011, 12:18

Du hast unser Mitgefühl und :eiei: .

Wir wünschen Dir viel Kraft für die nächste Zeit!

Traurige Grüße
von Steffi & Ruby
Viele Grüße Steffi mit Rübe Ruby, Drachenkind Wanda und Sula für immer im Herzen.


Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Antoine De Saint-Exupéry

Benutzeravatar
Beate
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 481
Registriert: 06.02.2007, 13:33
Wohnort: Oberammergau

Beitrag von Beate » 16.09.2011, 12:31

Tut mir sehr leid.
A dog is for life, not just for Christmas

Miss Sofie
Rüpel
Rüpel
Beiträge: 77
Registriert: 22.02.2007, 10:36
Wohnort: Hanstedt / Nordheide

Beitrag von Miss Sofie » 16.09.2011, 17:43

unser Mitgefühl...... :(
alles Gute Anton bei deinem Weg über die Regenbogenbrücke.........
Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
Shaw, George Bernard

Isabell
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1497
Registriert: 13.06.2006, 17:30
Wohnort: Berlin

Beitrag von Isabell » 16.09.2011, 18:19

Oh nein, wie schlimm... :cry:

Fühl dich gedrückt, ich wünsch dir viel Kraft für die nächste Zeit! :eiei:
Liebe Grüße von Gino, Jason&Isa!
Bild

Benutzeravatar
long nose pepper
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 2278
Registriert: 13.04.2005, 15:47
Wohnort: Grossostheim

Beitrag von long nose pepper » 16.09.2011, 19:51

Fühl Dich gedrückt :eiei:

traurige Grüße
Liebe Grüße
Sandra & Co.

Deinem Hund ist es egal wie Du aussiehst, er nimmt Dich so, wie Du bist!

Benutzeravatar
markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 1223
Registriert: 01.10.2004, 23:07
Wohnort: 50° Nord

Beitrag von markus » 17.09.2011, 08:19

Schade, was für ein schöner und netter Kerl :cry:

evarana
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 402
Registriert: 09.11.2005, 12:08
Wohnort: Kleinmachnow (bei Berlin)

Beitrag von evarana » 19.09.2011, 09:07

:eiei: :eiei: :eiei:

viel Kraft....
viele grüße,

eva mit ebby

jeden Tag ist Welturaufführung

Benutzeravatar
Franziska
Administrator
Administrator
Beiträge: 2208
Registriert: 19.01.2005, 22:55
Wohnort: Hunsrück

Beitrag von Franziska » 19.09.2011, 22:58

:( :( :( :(
Franziska

Benutzeravatar
Esther
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 708
Registriert: 21.01.2005, 22:06
Wohnort: Diepoldsau / Schweiz

Beitrag von Esther » 20.09.2011, 07:08

Das tut mir leid für Dich 

Benutzeravatar
Sandra
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1540
Registriert: 15.02.2005, 16:07
Wohnort: Stahnsdorf

Beitrag von Sandra » 20.09.2011, 07:19

Keine Worte der Welt können Dir den Schmerz den Du empfindest nehmen...sie können ihn vielleicht etwas lindern...

Wir können Dir in Deiner Situation so gut nachempfinden...es tut uns so leid.

Fühl Dich mal gedrückt :eiei:

traurige Grüße
Sandra
„Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!“
Sokrates

Lisa
Rüpel
Rüpel
Beiträge: 93
Registriert: 22.06.2010, 21:54
Wohnort: Erfurt

Beitrag von Lisa » 20.09.2011, 07:28

Auch wir umarmen und drücken Dich ...
:( :( :(
Wir sind froh, dass wir ( als Menschen ) entscheiden können wann es an der Zeit ist unseren besten Kameraden viel Leid zu ersparen.
Du wirst ihn nie vergessen!
Lisa & die Diebe

Birgitt
Offene Klasse
Offene Klasse
Beiträge: 203
Registriert: 10.04.2008, 15:42
Wohnort: Essen

Beitrag von Birgitt » 20.09.2011, 10:43

Oh mein Gott....das ist so schmerzhaft und schrecklich!!!

Mein tieftes Mitgefühl!

Liebe Grüße
Birgitt

Benutzeravatar
Sylvie
Champion Klasse
Champion Klasse
Beiträge: 640
Registriert: 28.05.2007, 12:46
Wohnort: NRW

Beitrag von Sylvie » 20.09.2011, 14:55

Das tut mir sehr leid für dich.
Machs gut, kleiner Anton, und grüß mir meine Elli.
Liebe Grüße von Sylvia, Prinzessin Rennsemmel Dira (geb. 20.08.2007) und Westie-Dame Elli im Herzen (26.05.1997 - 30.08.2010)

Benutzeravatar
Manuela
Veteranen Klasse
Veteranen Klasse
Beiträge: 1093
Registriert: 21.02.2005, 14:20
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag von Manuela » 20.09.2011, 16:07

:cry:

traurige Grüße
Manuela